Aufbau unserer Adressen

Aufbau unserer FirmenadressenFirmenadressen sind für effizientes Marketing unerlässlich. Hat man einen Adresspool seiner Wunschbranche erworben, stehen dank umfangreicher Angaben mehrere Anwendungsmöglichkeiten offen.

Gerade bei branchenübergreifenden Datenbanken ist eine deutliche Branchenkennzeichnung vorteilhaft. So lässt sich vor allem nach abgeschlossenen Marketingaktionen auswerten, welche Branchen am meisten Interesse gezeigt haben.

Bei speziellerem Bedarf ist es bis zu einem gewissen Grad möglich, für den Kunden uninteressante Unternehmen über die Firmenbezeichnungen herauszufiltern, sollte ein Kunde beispielsweise bestimmte Ketten einer Branche ausschließen wollen.

Serienbrieftauglich

Der Umfang der postalischen Anschrift mit Firma, Straße, PLZ und Region ist serienbrieftauglich und ermöglicht ein schnelles und effizientes Ausdrucken der Werbebriefe. Möchte man bestimmte Personen direkt ansprechen, können die Namen ebenso im Briefkopf oder Anschreiben eingefügt werden. Auch hierfür dient ein im Voraus vorgefertigtes Briefanredefeld für die passende Anrede. Ist kein Ansprechpartner hinterlegt, steht die neutrale Anrede „Sehr geehrte Damen und Herren“ zur Nutzung bereit.

Adressen aus bestimmten Regionen

Natürlich müssen Selektionen nicht immer ganz Deutschland beinhalten. Dank den Angaben von Bundesländern, Postleitzahlen, Städten und Landkreisen kann man eine individuelle Region auf das Vorhaben des Kunden abstimmen. Hierfür werden entweder die gewünschten Bundesländer ausgewählt oder interessante Städte, bzw. Postleitzahlengebiete angegeben. Wer noch einen Schritt weitergehen möchte, erhält sogar eine Selektion nach bestimmten Umkreisen.

Telefonakquise

Möchte man lieber zum Telefon greifen und sein Glück mit Telefonakquise versuchen, so wäre eine Werbeeinwilligung auch im B2B Bereich empfehlenswert. Die gegebenenTelefonnummern sind allgemeine Nummern, ohne diese Einwilligung. Mit etwas Excel-Kenntnis können Sie bequem und frei in Ihrer erworbenen Datei arbeiten und weitere Spalten in der Datei erstellen, falls z. B. Platz für Notizen gebraucht wird. Achten Sie aber darauf, sich zunächst eine Werbeeinwilligung einzuholen. Mehr zum Thema Rechtslage.

E-Mail-Adressen und Faxnummern

Angaben über E-Mail-Adressen und Faxnummern ermöglichen schnellen Kontakt mit den jeweiligen Zielpersonen. Jedoch ist hier zu beachten, dass eine Werbeeinwilligung des Empfängers zwingend notwendig ist. Bei Nichtbeachtung droht die Abmahnung, welche unter Umständen mehrere hundert Euro kosten kann.

Mehr Infos dank Webseiten

Sind Webseiten hinterlegt, können sich die Besitzer der Datenbank jederzeit über die Unternehmen informieren und Zusatzinformationen, Notizen und Fragen vorbereiten, um gut gerüstet in die Akquise zu starten.

Unternehmensformen und Firmengrößen

Ein weiteres Auswahlkriterium der Adressen bietet die Einteilung in Firmengrößen, also Klein- Mittel- und Großbetriebe. Diese sind zwar nur zu ca. 30 % hinterlegt, aber zusätzlich kann in einer weiteren Spalte nach der Unternehmensform wie GmbH, AG u. ä. gefiltert werden.

Zusatzkriterien – Soweit vorhanden

Man muss beachten, dass nicht immer alle Angaben hinterlegt werden können. Die postalischen Adressen, sowie die Firmenbezeichnungen sind immer gegeben. Branchenbezeichnungen sind zu 97 % hinterlegt. Weitere Angaben sind Zusatzkriterien und nicht immer generierbar. Sind bei einem Vorhaben Angaben wie Telefonnummern, Ansprechpartner oder ähnliches zwingend erforderlich, kann man dies als Selektionskriterium angeben. So erhält man eine Datenbank, welche auf alle individuell notwendige Kriterien eingegrenzt und speziell angepasst wurde.

WZ- und NACE-Codes

Ab und an erhalten wir Anfragen nach WZ- und NACE-Codes an. Gerne selektieren wir Adressen, welche unter den jeweiligen Code fallen. Allerdings werden diese bestmöglich unseren eigenen Branchen zugeteilt, die NACE- und WZ-Codes können wir leider nicht ausliefern.

Spezielle Anfragen

Je nach Anfrage können spezielle Selektionen vorgenommen werden. So bieten wir beispielsweise einige Hoteldaten an, welche nach der Sterneklassifikation eingeteilt werden konnten. Bei Online-Shops sind dank unserer voranschreitenden Technik Angaben über vorhandene Gütesiegel möglich, sowie sehr begrenzt Angaben über Mitarbeiterzahlen. Sollte eine spezielle Branche mal nicht in unserem Shop zu finden sein, können Kunden diese dennoch bei unserem Team anfragen. Über spezielle Keywords haben wir die Möglichkeit, bislang nicht oder selten angefragte Branchen zu selektieren.

Freies Arbeiten mit Excel

Sollte die Excel-Tabelle anders aufgebaut sein als Sie benötigen, können Sie dank der Volllizenz frei mit der Excel-Datei arbeiten und diese ganz individuell gestalten.

Für individuelle Selektionen stehen wir gerne zur Verfügung.